Schulbesuch gibt syrischen Flüchtlingskindern Hoffnung

Ankunft syrischer Flüchtlingskinder im LibanonAnkunft syrischer Flüchtlingskinder im Libanon. Foto: AMURT

Der Konflikt in Syrien hat zu einer nie dagewesenen Flüchtlingswelle im Nahen Osten geführt. Die meisten haben im Libanon Zuflucht gesucht.

Die Kindernothilfe unterstützt syrische Mädchen und Jungen, die in den Libanon geflohen sind. Sie können den Unterricht besuchen, erhalten Lernmaterialien, warme Winterkleidung und wenn nötig psychologische Unterstützung. mehr

 

Jetzt online spenden!

13. Mai im Utopia - Cinéma du Sud: Kapus Kondyachi Goshta (An unending story)

Hiermit laden wir Sie herzlich zur Vorführung des Filmes "Kapus Kondyachi Goshta" ein. Der Film erzählt die wahre Geschichte über das Leben einer jungen Frau in Indien und dokumentiert ihren Sieg über gesellschaftliche Ächtung, Ausgrenzung, Not und Armut. mehr

Haiti fünf Jahre nach dem Beben: Bildung und Armutsbekämpfung sind besonders wichtig

Am 12. Januar 2015 ist es genau fünf Jahre her, dass durch ein verheerendes Erdbeben in Haiti 250.000 Menschen ihr Leben verloren, 1,5 Millionen Menschen obdachlos und 80 Prozent aller Schulgebäude zerstört wurden. Besonders die Kinder leiden bis heute unter den Folgen des Bebens: Nur jedes vierte Kind im Grundschulalter geht zur Schule, jedes dritte Kind ist unterernährt. mehr

Philippinen: Taifun-Vorsorge hat funktioniert - Daycare Center der Kindernothilfe Luxembourg bietet Familien Schutz

Tropensturm Hagupit traf mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 200 km/h auf die Ostküste. Auch die Insel Bantayan, die im vergangenen Jahr durch den Taifun Haiyan stark zerstört wurde, war wieder betroffen. Hier hat die Kindernothilfe Luxembourg ein Wiederaufbau- und Katastrophenvorsorgeprojekt durchgeführt. mehr

Malawi: Berufsbildungstraining erfolgreich gestartet

Im Januar 2014 hat die Kindernothilfe Luxembourg ein 5-jähriges Berufsbildungsprojekt in Mzuzu, im Norden Malawis, gestartet. Ziel unseres Projektes ist es, armutsgefährdete Jugendliche zwischen 14-18 Jahren zu fördern. Sie sollen berufliche Kenntnisse sammeln, um später für sich und ihre Familien sorgen zu können. mehr
Copyright © 2015 Kindernothilfe Luxembourg - Alle Rechte vorbehalten.