Suche
Jetzt spenden Pate werden

Spendenaktionen

Sie wollen eine Spendenaktion starten, wissen noch nicht genau, was und wie? Hier finden Sie einige Beispiele zur Inspiration!

Wenn Sie Informationen, Material oder Hilfe bei der Planung benötigen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer persönlichen Spendenaktion!

Pierre Stockreiser in Remich 2013

Pierre Stockreiser läuft den Ironman für die Kindernothilfe

12.09.2013 - Mit fast 1300 Teilnehmern aus 49 Ländern war der erste Ironman 70.3 in Luxemburg ein großer Erfolg. Pierre Stockreiser vom Triathlon Luxembourg unterstützte die Kindernothilfe Luxembourg mit seiner Teilnahme.

Mehr erfahren
Schecküberreichung an die Kindernothilfe Luxembourg (Foto: Charles Reiser)

Redinger Musikschüler spenden an die Kindernothilfe Luxembourg

15.07.2013 - Im Rahmen der diesjährigen Diplomverleihung der Ecole de Musique des Kanton Redingen überreichte die Musikschule 1000 Euro an die ONG Kindernothilfe Luxembourg.

Mehr erfahren
Kleider und Spielzeug für den guten Zweck (Foto: Bio-Nest)

Bio-Nest-Börse unterstützt bedürfige Familien auf den Philippinen

(Luxemburg, 15.09.2017) - Auch dieses Jahr hat die Bio-Nest asbl 600,00 Euro des Erlöses ihrer Bio-Nest-Börse für ein Projekt der Kindernothilfe Luxembourg gespendet. Am Samstag, den 25. März 2017 fand die Veranstaltung zum siebten Mal auf dem Demeterhof „Kass-Haff“ in Rollingen bei Mersch statt.

Mehr erfahren
Spendenaktion der Kommunionkinder aus Rosport und Born

Kommunionkinder unterstützen syrische Flüchtlingskinder

Soziales Engagement zeigten die Kommunionkinder aus Rosport und Born. Sie verzichteten auf einen Teil ihrer Geschenke zur Kommunion und spendeten 3.455 € für ein Projekt der Kindernothilfe Luxembourg.

Mehr erfahren
Sara macht sich stark für bedürftige Kinder in Äthiopien (Fotos: Sara Hau)

Luxemburger Schülerin sammelt 1530,00 € für die Dürreopfer in Äthiopien

11.07.2017 - Sara hat in den letzten Monaten viel trainiert. 50,061km ist sie von Mitte März bis Ende Mai insgesamt geschwommen, um auf die Dürrekatastrophe aufmerksam zu machen und zu helfen.

Mehr erfahren

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.