Suche
Jetzt spenden Pate werden
Jungen in Haiti beim Unterricht (Foto: Jakob Studnar)

Eine Kinderpatenschaft schenkt Zukunft

Eine Kinderpatenschaft ist eine ganz besondere Art zu helfen und die Welt der Mädchen und Jungen nachhaltig zu verändern! Mit der Übernahme einer Kinderpatenschaft tragen Sie dazu bei, Ihrem Patenkind grundlegende Dinge, wie etwa Bildung, Gesundheit und Ernährung zu sichern und eröffnen damit neue Perspektiven für die Zukunft des Kindes!

Das Besondere: Die Familie und das Umfeld des Kindes sind immer eingebunden. So schafft eine Kinderpatenschaft nachhaltige Veränderungen. Aus Patenkindern werden verantwortungsvolle Erwachsene, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen und die Welt, in der sie leben, mitgestalten und verändern!

Der Beitrag für eine Kinderpatenschaft beträgt 31 Euro monatlich. Machen Sie mit und schenken Sie benachteiligten Mädchen und Jungen die Chance auf eine glückliche und lebenswerte Zukunft!

Haben Sie Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen unter Tel. 2704-8777 für Fragen zur Verfügung. Hier haben wir einige Fragen aufgelistet, die oft an uns gestellt werden. Zusätzlich können Sie unser Patenschaftsmaterial anfordern.

  • Welche Formen der Kinderpatenschaft gibt es?

    Patenschaft mit Briefkontakt:
    Für Sie die richtige Wahl, wenn Sie sich mit Ihrem Patenkind Briefe schreiben möchten.

    Zu Beginn der Patenschaft mit Briefkontakt erhalten Sie:

    - ein Foto Ihres Patenkindes,
    - Informationen über seine Lebenssituation und seine Familie,
    - Informationen über das Land in dem es aufwächst,
    - Informationen über das konkrete Projekt, durch das es gefördert wird
    - die Postadresse Ihres Patenkindes

    Jährlich erhalten Sie:

    - mindestes einen Brief von Ihrem Patenkind  
    - einen Projektbericht, der Sie über Fortschritte des Projekts Ihres Patenkindes informiert
    - einen Jahresbericht der Kindernothilfe Luxembourg

    Patenschaft mit Fortschrittsbericht:
    Für Sie die richtige Wahl, wenn Sie Ihrem Patenkind nicht selber schreiben möchten.

    Zu Beginn einer Patenschaft mit Fortschrittsbericht bekommen Sie:

    - ein Foto Ihres Patenkindes,
    - Informationen über seine Lebenssituation und seine Familie,
    - Informationen über das Land in dem es aufwächst,
    - Informationen über das konkrete Projekt, durch das es gefördert wird

    Jährlich erhalten Sie:

     - einen Bericht über Ihr Patenkind
     - einen Projektbericht, der Sie über Fortschritte des Projekts Ihres Patenkindes informiert.
    - einen Jahresbericht der Kindernothilfe Luxembourg

     

  • Was kostet eine Kinderpatenschaft?

    Eine Kinderpatenschaft kostet monatlich 31 Euro.

    Ihre Beiträge sind steuerlich absetzbar. Die Zuwendungsbestätigung für die Steuerverwaltung erhalten Sie automatisch am Anfang eines jeden Jahres.

  • Welche Unterlagen bekomme ich?

    Wenn Sie mit uns eine Patenschaft für ein Kind übernehmen, haben Sie stets einen Überblick darüber, was Ihre Hilfe konkret bewirkt.

    Patenschaft mit Briefkontakt:

    Zu Beginn der Patenschaft mit Briefkontakt erhalten Sie:

    - ein Foto Ihres Patenkindes,
    - Informationen über seine Lebenssituation und seine Familie,
    - Informationen über das Land in dem es aufwächst,
    - Informationen über das konkrete Projekt, durch das es gefördert wird
    - die Postadresse Ihres Patenkindes

    Jährlich erhalten Sie:

    - mindestes einen Brief von Ihrem Patenkind  
    - einen Projektbericht, der Sie über Fortschritte des Projekts Ihres Patenkindes informiert
    - Jahresbericht der Kindernothilfe Luxembourg.

    Patenschaft mit Fortschrittsbericht:

    Zu Beginn einer Patenschaft mit Fortschrittsbericht erhalten Sie:

    - ein Foto Ihres Patenkindes,
    - Informationen über seine Lebenssituation und seine Familie,
    - Informationen über das Land in dem es aufwächst,
    - Informationen über das konkrete Projekt, durch das es gefördert wird

    Jährlich erhalten Sie:

     - einen Bericht über Ihr Patenkind  
    - einen Projektbericht, der Sie über Fortschritte des Projekts Ihres Patenkindes informiert.
    - Jahresbericht der Kindernothilfe Luxembourg.

     

     

  • Gehe ich eine vertragliche Verpflichtung ein?

    Nein, wenn Sie eine Patenschaft für ein Kind übernehmen, gehen Sie keine vertragliche Verpflichtung ein.

    Sie können Ihr Engagement jederzeit – ohne Angabe von Gründen – beenden.

  • Kann ich mein Patenkind besuchen?

    Aber ja! Die Mädchen und Jungen freuen sich sehr, ihre Paten kennen zu lernen.

    Und Sie selbst können sich bei einem Besuch vor Ort vom Entwicklungsfortschritt des Kindes und des Projekts überzeugen. Ein solcher Besuch kann zum Brückenschlag zwischen Kulturen werden.

    Wenn Sie eine Reise planen, sprechen Sie uns bitte mindestens einen Monat vorher an. So können wir alle Beteiligten vor Ort über Ihren Besuch informieren. Sicher haben wir auch noch einige Reisetipps für Sie.

Patenschaft

Jetzt Kinderpate werden!

Übernehmen Sie eine Patenschaft, die zu Ihnen passt! Eine Kinderpatenschaft mit Briefkontakt oder mit Fortschrittsbericht.

Mehr erfahren

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.