Suche
Jetzt spenden Pate werden

The E-Waste Tragedy: Giftige Geschäfte – Der Elektromüllskandal 

(Luxemburg, 05.03.2015) Bis zu 50 Millionen Tonnen Elektroschrott – Computer, Fernseher, Handys, Haushaltsgeräte –werden jährlich in den Industrieländern entsorgt. 75% davon kommen nie im offiziellen Recycling-System an, und eine Menge wird illegal nach Indien, China oder Afrika verschifft.

Das illegale Recycling und Exportieren von Elektroschrott ist ein Millionengeschäft, das die Umwelt schädigt, und die Umgebung und die Gesundheit derjenigen zerstört, die gezwungen sind, damit zu leben.

E-Waste.jpgDer Film nimmt den Zuschauer auf eine atemberaubende Ermittlungsreise nach Europa, China, Afrika und die USA mit. Er enthüllt, wie das europäische Recyclingsystem durch mangelhafte Kontrollen, Geldgier und Korruption unterwandert und von illegalen Exporteuren ausgenutzt wird; wie Zollbeamte in Europa und Asien vergeblich gegen die wachsende Flut von Elektroschrott ankämpfen, die täglich die Meere überquert; warum die USA der größte Exporteur von allen sind; und wie ganze Städte in China mit unseren entsorgten Geräten überschwemmt werden, die dort ohne jeglichen Gedanken an die Umwelt oder die Zukunft ausgeschlachtet werden.

Die Veranstaltung wird gemeinsam von der Kindernothilfe Luxembourg und der Caritas Luxembourg organisiert und findet im Rahmen der 6. Auflage des Festivals "Cinéma du Sud" statt, das dieses Jahr unter dem Motto „The world in our hands – dessionons notre avenir ensemble“ steht.

An der anschliessenden Diskussion wird die Regisseurin Cosima Dannoritzer über Skype teilnehmen.

Details zum Film:
The E-Waste Tragedy: Giftige Geschäfte – Der Elektromüllskandal
Mittwoch, 11. März 2015, 18.30 Uhr
Dokumentarfilm von Cosima Dannoritzer
Dauer: 86 Min. Deutsche Fassung

Organisation: Kindernothilfe Luxembourg Caritas Luxembourg

Wo: Ciné Utopia 16, avenue de la Faïencerie L-1510 Luxembourg
Eintritt : 7 €
Reservierung : (+352) 22 46 11

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.