Suche
Jetzt spenden Pate werden

Grundschüler aus Walferdingen helfen Kindern auf den Philippinen

Walfer_3.jpg
Schecküberreichung der Schüler aus Walferdingen an Kristine Weyland von der Kindernothilfe Luxembourg - Foto: Pierre Levy

 (Luxemburg, 24. Januar 2014) Im Beisein der Schüler und Lehrer der Grundschule Walferdingen überreichte der Präsident des Schulkomitees, Jean Schmit, am 13. Januar einen Scheck in Höhe von 619,07 EUR an die ONG Kindernothilfe Luxembourg. Mit dem Betrag unterstützen die Schüler die Hilfsmaßnahmen der Kindernothilfe auf den Philippinen.

Um besonders den vom Taifun betroffenen Kindern zu helfen, unterstützt die Kindernothilfe Luxembourg den Aufbau eines Daycare Centers im stark zerstörten Norden von Cebu. Daneben erhalten Schulkinder in der Gemeinde Madridejos psycho-soziale Beratung und Hilfe zur Traumabewältigung.

Gesammelt haben die Schüler und Lehrer das Geld mit ihrem Weihnachtsmarkt, der am 20. Dezember 2013 in und vor der Schule stattfand. Nach einem musikalischen Programm der Schüler gab es dank der Unterstützung der Eltern selbstgebackenen Kuchen und Glühwein für alle Gäste.

Die Kindernothilfe Luxembourg dankt allen mitwirkenden Schülern, Lehrern und Eltern für ihr  tolles Engagement und ihre Hilfsbereitschaft.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.