Suche
Jetzt spenden Pate werden

Swim and Sponsor by Sara Hau: Luxemburger Schülerin sammelt 
1530,00 Euro für die Dürreopfer in Äthiopien

(Luxemburg, 11.07.2017) - Sara, 14 Jahre aus Luxemburg, hat in den letzten Monaten viel trainiert. 50,061km ist sie von Mitte März bis Ende Mai insgesamt geschwommen. Wie sie berichtet, ist ihr das nicht immer leicht gefallen. Dennoch hatte sie ihr Ziel klar vor Augen: Sie wollte auf die aktuelle Dürrekatastrophe in Äthiopien aufmerksam machen und besonders den betroffenen Kindern helfen.

„Beim Schwimmen denke ich oft über das Leben nach. Dabei musste ich auch an die Kinder und Waisen denken, die nichts oder kein sauberes Wasser zu trinken haben. Verglichen mit meinem Leben hier in Luxemburg fand ich es diesen Kindern gegenüber ungerecht, dass ich im Wasser schwimmen und meinem Hobby nachgehen kann. Ich wollte ihnen helfen. So habe ich mir eine Aktion überlegt, um Geld für das aktuelle Projekt der Kindernothilfe in Äthiopien zu sammeln. Ich wollte Trinkwasser spenden und den Kindern ermöglichen, in die Schule zu gehen“, sagt Sara Hau.

Weitere sieben Schwimmer haben Saras Vorhaben unterstützt. Gemeinsam sind sie 263,344 km geschwommen und haben durch die Hilfe zahlreicher Sponsoren einen Betrag von insgesamt 1530,00 EUR gesammelt.

Das Projekt der Kindernothilfe liegt im Adaba Distrikt in Äthiopien. Ziel des Projekts ist es, die Situation der Kinder vor Ort dauerhaft zu verbessern. Dies soll erreicht werden durch den Zugang zu sauberem Trinkwasser, Zugang zu Bildung, Erhöhung der Familieneinkommen und Maßnahmen für Waisen und Kinder mit Behinderungen.

Dazu werden u.a. 18 Quellen erschlossen, drei Brunnen gebaut und vier Grundbildungszentren eingerichtet. Die lokale Bevölkerung beteiligt sich an der Erschließung der Wasserquellen sowie dem Bau der Brunnen und Bildungszentren. Insgesamt sollen durch das Projekt auch die Fähigkeiten der Dorfbevölkerung, selbst für alle Kinder zu sorgen, gefördert werden. Weitere Informationen zum Projekt

Die Kindernothilfe Luxembourg bedankt sich für das tolle Engagement!