Suche
Jetzt spenden Pate werden
Schecküberreichung der Berdorfer Primärschule

Schüler der Primärschule in Berdorf laufen für den guten Zweck

(Luxemburg, 20.07.2022) Die Berdorfer Primärschule hat vor den Sommerferien einen "Sponsored Run" organiséiert. So kamen insgesamt 10.000 Euro für die ukrainischen Flüchtlinge zusammen.

Mehr erfahren
Eine Projektmitarbeiterin verteilt Brot. (Foto: Jakob Studnar)

Ein Krieg und seine Opfer weltweit

Es herrscht Krieg in der Ukraine. Und es wird immer klarer: Kaum ein Land der Erde bleibt von den Auswirkungen des Konfliktes verschont, insbesondere in vielen Entwicklungsländern sind sie schon jetzt deutlich zu spüren.

Mehr erfahren
Schecküberreichung der Klassen Weyrich, Schaus/ De Staercke, Goedert/ Glaesener, Türken, Schmit und Jacoby aus dem Cycle 4 der EF Cécile Ries aus Mersch an die ONG Kindernothilfe Luxembourg (Foto: Christian Mohr)

Schüler der Primärschule Cécile Ries in Mersch spenden für ukrainische Flüchtlinge

(Luxemburg, 22.06.2022) Aus Solidarität mit den geflüchteten Kindern und Familien aus der Ukraine haben sich die Grundschüler des Cycle 4 aus Mersch eine besondere Aktion überlegt: Die Kinder aus sechs Klassen haben Vogelhäuschen gebaut, Halsketten und Armbänder gebastelt und Eier bemalt. Durch den Verkauf der liebevoll hergestellten Kunstwerke kam ein Erlös von 6361,20 Euro zusammen.

Mehr erfahren
Schecküberreichung der Kommunionkinder aus Wintger an die Kindernothilfe Luxembourg in der Pfarrkirche von Hoffelt (Foto: Sandy Gonçalves)

Spendenaktion der Kommunionkinder aus Wintger für Flüchtlinge aus der Ukraine

(Luxemburg, 18.05.2022) Im Rahmen der Familienmesse in Hoffelt am vergangenen Sonntag überreichten die Kinder der Pfarrgemeinde Wintger zwei Schecks mit einem Gesamtbetrag von 4500 Euro an die ONG Kindernothilfe Luxembourg. Die Unterstützung kommt der Soforthilfe der Kindernothilfe für geflüchtete Kinder und deren Familien aus der Ukraine zugute.

Mehr erfahren
Schecküberreichung LASEP (Foto: LASEP)

LASEP Asbl. unterstützt Kindernothilfe-Projekt für geflüchtete Kinder und Familien aus der Ukraine

(Luxemburg, 21.04.2022) Dieser Tage überreichte Präsidentin Nicole Kuhn-Di Centa den Scheck über 5.000 Euro an die ONG Kindernothilfe Luxembourg. Mit der Partnerorganisation CONCORDIA Sozialprojekte kümmert sich die Kindernothilfe derzeit in der Republik Moldau an der Grenze zur Ukraine um die Versorgung und Unterbringung von Geflüchteten.

Mehr erfahren

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.